Schulungen

Unser EPM+-Schulungsangebot richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter*innen von Projektträgern im ESF und ESF Plus in Baden-Württemberg. Der Schwerpunkt liegt auf der Projektförderung im Förderbereich Arbeit und Soziales. Bitte achten Sie darauf, an welche Zielgruppe sich die einzelnen Angebote richten. Nur Schulungen, die explizit "Fachkursförderung" im Titel tragen, richten sich an Mitarbeiter*innen von Weiterbildungsträgern, die Zuschusse aus dem Förderprogramm Fachkursförderung im Förderbereich Wirtschaft erhalten.

In unseren Schulungen bekommen Sie einen Überblick zum Thema und wertvolle Praxistipps, so dass Sie zur fehlerfreien Umsetzung und Abrechnung Ihres Projekts befähigt werden. Unsere Schulungen werden von ESF-erfahrenen Dozent*innen durchgeführt.

Alle unsere Schulungen erfolgen derzeit digital (per Zoom), momentan ist die Teilnahme kostenlos.

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung:
Wenn Sie sich für eines unserer aktuellen Schulungsangebote anmelden möchten, müssen Sie sich zunächst registrieren und dabei neue Zugangsdaten anlegen. Die bis Ende 2022 verwendeten Zugangsdaten für das alte Anmeldesystem haben ihre Gültigkeit verloren!  Anschließend können Sie sich dann für das gewünschte Angebot anmelden. Die Registrierung ist auch möglich, wenn Sie sich derzeit nicht für ein Schulungsangebot anmelden möchten.

  jetzt registrieren

Formale Aspekte der Antragstellung Soziale Innovation

  • Online-Seminar
  • Projekte

Für den Frühsommer 2024 ist unter den Maßgaben der regionalen Förderung die Veröffentlichung des Aufrufes "Soziale Innovation" geplant. Hier sollen Kleinprojekte und insbesondere Modellprojekte mit bis zu 80 % ESF Plus-Interventionssatz gefördert werden, die einen hohen Innovationscharakter haben und im Jahr 2025 umgesetzt werden. Projektanträge können voraussichtlich bis zum 31.07.2024 eingereicht werden. Erste Informationen zum geplanten Förderaufruf finden Sie auf der Webseite des ESF Plus in Baden-Württemberg. Am 11.06.2024 wird es eine Infoveranstaltung zur Ausschreibung Soziale Innovation der Verwaltungsbehörde gegeben, für welche Sie sich bereits jetzt anmelden können.

Dieses Schulungsangebot befasst sich mit den formalen Aspekten der Erstellung eines Antrags in der Förderlinie "Soziale Innovation". Es vermittelt einen Überblick über das Verfahren der Ausschreibung, Antragstellung und Bewilligung dieser spezifischen Förderlinie und befähigt Sie zu einer kompetenten Projektantragstellung.

09:00 - 12:00
Katharina Haverkamp, Dr. Kaja Tulatz
mehr erfahren