Infoveranstaltung zur Ausschreibung Soziale Innovation

Verwaltungsbehörde für den ESF in Baden-Württemberg
Interessierte
14:00 - 16:00
online
kostenlos
Infoveranstaltung

Erstmalig wird der Europäische Sozialfonds in Baden-Württemberg einen Projektaufruf zum Thema „Soziale Innovation“ ausschreiben. Hierbei sollen Kleinprojekte und insbesondere Modellprojekte mit neuen Ansätzen und Ideen („Soziale Innovationen“) auf regionaler Ebene gefördert werden. Die Projekte sollen die Beschäftigungsfähigkeit und Teilhabechancen von Menschen, die besonders von Armut und Ausgrenzung bedroht sind, verbessern. Der Aufruf soll voraussichtlich Ende Mai 2024 veröffentlicht werden, die Antragstellung ab dem 10. Juni 2024 über das elektronische Antragsverfahren (ELAN) möglich sein. Erste Informationen zum geplanten Förderaufruf finden Sie auf der Webseite des ESF Plus in Baden-Württemberg.

Für alle Interessierten und potenziellen Antragstellenden findet am Dienstag, 11. Juni 2024, von 14:00 bis 16:00 Uhr, eine Informationsveranstaltung der ESF-Verwaltungsbehörde zum Projektaufruf „Soziale Innovation“ statt. Die Informationsveranstaltung findet in Zusammenarbeit mit folgenden Partnern statt: dem Projekt EPM+ (ESF Plus-Projekte managen – Erfolg sichern) und der Beratungsstelle für regionale Arbeitskreise beim Landkreistag Baden-Württemberg.

Inhalt

1.   Soziale Innovation – Input von Herrn Norbert Kunz, Kompetenzzentrum für Soziale Innovationen Deutschland (KoSI)
2.   Aufruf „Soziale Innovation“ – Informationen der ESF-Verwaltungsbehörde
3.   Möglichkeiten der Kofinanzierung – Input von Herrn Thomas Kreuz, Beratungsstelle für regionale ESF-Arbeitskreise
4.   Formale Aspekte der Antragstellung und Projektumsetzung – Erster Überblick von EPM+

Wichtige Hinweise
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Teilnahme ist ausschließlich nach persönlicher Anmeldung über den Button am Ende dieser Seite möglich.
  • Die Anmeldefrist ist der 10.06.2024, 12:00 Uhr.

Anmeldung

Login

Eine Teilnahme an der Schulung ist nur nach persönlicher Anmeldung möglich. Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein, um sich für die Schulung anzumelden. Wenn Sie noch keine Zugangsdaten zum Schulungsportal von EPM+ haben, klicken Sie auf Jetzt registrieren.